radltour

Radltour in und um München

Wieder fit: Nach der Mittagspause warteteten noch einmal rund  25 km auf die Teilnehmer_Innen. Foto: Julian Nickel

„Helm auf und kräftig in die Pedale treten“ hieß es am 29.07.2018. Denn um unseren Anteil zum Titel „Radlhauptstadt München“ beizusteuern, legten sieben bewegungsfreudige Jugendrotkreuzler_Innen am Sonntag knapp 50 km mit ihren Rädern zurück. Vom Klapprad übers Mountainbike und das Hollandrad samt Anhänger bis zum E-Bike war alles vertreten. Gemeinsam startete der Großteil unserer bunten Truppe am Deutschen Museum. Die restlichen Radler_Innen sammelten wir unter anderem am Michaelibad auf.